Idee und Ablauf

 

Idea and procedure

Facelines/Jahresbilder sind jährlich neu aufgenommene Einzelporträts eines Kindes in schwarz-weiss. Sie dokumentieren das Wachstum und die Entwicklung, indem sie in einer immer gleichen, weißen Studioumgebung auf das Gesicht des Kindes fokussieren.

Über die Jahre entsteht so eine Foto-„Lebenslinie“ des Kindes.

Facelines wurden im Jahr 2006 erstmals speziell für Schülerinnen und Schüler von PHORMS Berlin entwickelt. Aufnahmetermine finden immer im Herbst eines Jahres in der Schule statt (bitte genaue Daten telefonisch erfragen oder Aushänge bei PHORMS beachten).

Das faceline-Programm steht allen Kindern (auch auf anderen Schulen) offen, die Aufnahmetermine finden dann im Studio statt.

Die Aufnahmetechnik ist traditionell analog, die Porträts sind immer Erstabzüge aus der eigenen Dunkelkammer.

 

Facelines are black and white photographs taken on a yearly basis. These photographs reveal the growth and development of the child by focussing on the child's face, because each year they are taken from an identical position. Collecting these yearly portraits results in a photo „lifeline“ of the child.

The product facelines has been developed in 2006 exclusively for students at PHORMS school Berlin . Shooting sessions are offered in autumn at school.

Meanwhile all other children are welcome to the faceline program as well. Shooting sessions then take place at a studio location.

The photographic technique is the traditional analogue method and the portraits are produced manually in our own darkroom (vintage prints).